Skigebiet Sölden & Gurgl im Ötztal

„Skifahren und Snowboarden
im Zentrum des alpinen Wintersports.“

Skiurlaub im Alpenappart Rimlhof
Skiurlaub im Alpenappart Rimlhof im Ötztal

Skifahren im Ötztal ist die grandiose Kombination von atemberaubenden Gipfelpanoramen, einzigartiger Pistenqualität und traumhaftem Variantenreichtum. Jedes einzelne Skigebiet im Ötztal bietet dabei seinen ganz eigenen Charme. Während Ihres Skiurlaubs in Längenfeld können Sie jetzt alle sechs Skigebiete des Ötztales zum Preis von einem erobern. Einfach Drei-Tages-Skipass in einem Skigebiet Ihrer Wahl kaufen und los geht’s. 356 hervorragend präparierte Pistenkilometer, 90 top-moderne Liftanlagen und unzählige Einkehrmöglichkeiten warten auf Sie. Freuen Sie sich auf Schneegarantie bis in den Frühling, Powder, Pisten und Freestyle-Spaß auf höchstem Niveau und grandiose Aussichten. Ihr Rimlhof-Wintervorteil: Alle Skigebiete erreichen Sie bequem mit dem kostenlosen Skibus – der hält nur fünf Gehminuten von Ihrem Appartement in Längenfeld entfernt.

Ganz in der Nähe Ihres Appartements im Ötztal verspricht das Familienskigebiet Gries erstklassige Bedingungen für Skianfänger und Familien mit Kindern.

Die sechs Skigebiete
des Ötztals im Überblick

Skigebiet Sölden

Das Skigebiet Sölden zählt zu den bekanntesten Skigebieten der Welt! Dank der Höhenlage, den zwei Gletschern und moderner Beschneiungstechnik steht einem schneesicheren Skiurlaub von Oktober bis Mai nichts im Wege.

Skigebiet Gurgl

Im hinteren Ötztal liegt das Skigebiet Gurgl. Es ist eines der schneesichersten Skigebiete der Alpen. Mit attraktiven Skipasspreisen können Sie von November bis April durchstarten!

Skigebiet Vent

Das Skidorf Vent – am Ende des Ötztals. Der idyllische und authentische Ort auf 1.900 Meter Seehöhe lockt mit hochalpiner, schneesicherer Lage und einem familiären Winterskigebiet.

Familienskigebiet Gries

Viel Schnee, Sonne und Ruhe. Abseits von Jetset und Trubel. So präsentiert sich der Wintersportort Gries im Sulztal.

Familienskigebiet Niederthai

Niederthai erweist sich mit 3 kleinen Schleppliften, einem Verbindungslift und insgesamt 4 Pistenkilometern als ideales Skigebiet für Familien und Anfänger.

Skiregion Hochoetz-Kühtai

Schneeverliebte wählen in der Skiregion Hochoetz ganz bequem aus 13 top modernen Bahnen und 39 mit dem Tiroler Pistengütesiegel ausgezeichneten Pistenkilometern.

Legendär:
Das Skigebiet Sölden

Skigebiet Sölden im Ötztal
Skigebiet Sölden im Ötztal

Ganz oben auf der Liste der Ötztaler Skigebiete steht natürlich das weltbekannte Skigebiet Sölden. Man möchte meinen, 144 Pistenkilometer, 31 Liftanlagen und 33 Einkehrmöglichkeiten wären schon Grund genug, hier seine Schwünge zu perfektionieren. Sölden legt aber noch eins drauf: Hier haben Sie die Möglichkeit, gleich drei Dreitausender zu erobern. Und das an einem Tag. Wagen Sie sich an die BIG3-Rallye und sammeln Sie unvergessliche Eindrücke und Aussichtsmomente. Sölden hat außerdem zwei Gletscherskigebiete, die Sie eine bizarre Welt aus Schnee und Eis entdecken lassen.

Der Diamant
der Alpen

Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl
Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

Das Skigebiet Gurgl gilt als Diamant der Alpen und ist auf alle Fälle ein echter Stern am Himmel der alpinen Skigebiete. Es ist eines der höchstgelegenen Skigebiete Österreichs mit Talboden auf 1.800 Metern und Skigenuss auf bis zu 3.080 Metern Höhe. 110 Pistenkilometer und absolute Schneegarantie machen dieses Skigebiet im Ötztal zu einem Garanten für alle, die auch im Mai noch Pulverschnee, Firn und perfekte Pisten befahren möchten.

Mit uns gibt’s 10% Ermäßigung
auf Entspannung & Wellnessgenuss.
0106
Urlaub ganz in der Nähe des
größten Outdoor-Parks Europas.
0206
Atemberaubende Pistenwelten:
Skifahren auf über 3.000 Metern über dem Meer.
0306
So schmeckt Ursprung.
Entdecken Sie den Geschmack des Ötztales.
0406
Frische Luft, Sonnenschein
& grenzenloses Urlaubsglück.
0506
Ein Stück Heimat.
Gelebte Tradition.
0606